Themen dieses Blogs:

Spiritualität, das Leben, Motivation, innen und außen, Impulse, Entspannung, ganzheitlich denken, Unternehmer sein, Märchen, Esoterik, Reiki, Energiearbeit, querdenken, Mensch sein, Erfolg, alternative Heilmethoden, Aura Soma, Zeitgeschehen, Selbstwert, Kommunikation, spirituelle Unternehmer, Advaita, Bachblüten, Liebe, Nondualität - u.a.

Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 20. November 2013

Der Herbst ist gekommen


Glück

Der Klang des Lachens ist noch immer klar in meiner Erinnerung.
Der Herbst ist gekommen und die bunten Blätter beginnen ihren Tanz zur Erde.
Ich höre wie die Regentropen an mein Fenster prasseln.
Der Duft des feuchten Waldes erfüllt mein ganzes Sein.
Ich komme nachhause in diesem weiten Universum.

Thay Giac Than

Mittwoch, 6. November 2013

ALLEINSEIN UND STILLE

++ Zitat ++

Fotolia © Odd Stuff

Alleinsein und Stille sind zwei Erscheinungen einer einzigen Erfahrung, zwei Seiten der selben Münze. Wenn man Stille erfahren möchte, muss man in sein totales Alleinsein gehen. Sie ist dort zu finden.

Wir werden allein geboren, wir sterben allein.

Zwischen diesen zwei Gegebenheiten schaffen wir Tausend und eine Täuschung darüber, dass wir zusammen sind - mit allen Arten von Beziehungen, Freunden und Feinden, Lieben und Hassbeziehungen, Nationen, Rassen, Religionen.

Wir erschaffen alle Arten von Einbildungen, nur um einer Tatsache zu entgehen: dass wir alleine sind.

Doch was auch immer wir tun, die Wahrheit kann nicht verändert werden. Es ist so, und statt zu versuchen dem zu entfliehen, ist der beste Weg diese Wahrheit zu genießen.

Dein eigenes Alleinsein zu genießen, das ist was Meditation ausmacht. Der Meditierende ist jemand, der tief in sein Alleinsein eintaucht, und der weiß, dass wir allein geboren werden, dass wir allein sterben werden, und in der Tiefe allein leben.

Warum also nicht erfahren, was dieses Alleinsein ist? Es ist unsere wahre Natur, unser reines Sein.

Osho
RESCUE REMEDY

Die Weisheit des Tages