Themen dieses Blogs:

Spiritualität, das Leben, Motivation, innen und außen, Impulse, Entspannung, ganzheitlich denken, Unternehmer sein, Märchen, Esoterik, Reiki, Energiearbeit, querdenken, Mensch sein, Erfolg, alternative Heilmethoden, Aura Soma, Zeitgeschehen, Selbstwert, Kommunikation, spirituelle Unternehmer, Advaita, Bachblüten, Liebe, Nondualität - u.a.

Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 26. Januar 2013

"Märchen helfen heilen" - Eine Anleitung zum kreativen Schreiben

Die Neuauflage meines Buches "Märchen helfen heilen" mit einem wunderschönen Cover der Aachener Künstlerin Charlotte Kunz http://www.kunz-kunst.de/



Rückseitentext:
 
Lassen Sie durch das Schreiben eines Märchens Ihr inneres Kind (wieder) zum Vorschein kommen. Drücken Sie es ganz fest an sich und Sie werden sehen, dass es Ihnen innerhalb kurzer Zeit wesentlich besser geht als jemals zuvor in Ihrem Leben!

Selbstgeschriebene Märchen helfen uns, zu unserem innersten Wesenskern zurückzufinden.

Dieses Buch bringt uns die Märchensymbolik näher, enthält viele Märchen für große und kleine Kinder sowie eine ausführliche Anleitung zum Märchenschreiben und zur Märchenanalyse.
 

Montag, 21. Januar 2013

Die 4 buddhistischen Gesetze

Die 4 buddhistischen Gesetze

* Jeder Moment ist der richtige Moment.
* Die Person, die dir begegnet, ist die Richtige.
* Das, was passiert, ist das Einzige, was passieren konnte.
* Was zu Ende ist, ist zu Ende.


Frei interpretiert. Was meint ihr dazu?

Einen schönen Tag wünscht
Gudrun

Fotolia.com © holwichaikawee 

Mittwoch, 16. Januar 2013

Colostrum - Unterstützung für's Immunsystem

Colostrum - Unterstützung für's Immunsystem

Als Mensch mit einem Immundefekt sucht man natürlich nach Linderung von bestehenden (beinahe ständigen) Symptomen. Ich habe schon vor vielen Jahren von Colostrum gehört, fand es aber damals nicht in Ordnung, da ich dachte, die Kälbchen würden dann nicht genug für sich bekommen.

In einschlägiger Literatur und nach Rücksprache mit Experten wurde mir aber von vielen Seiten versichert, dass dies nicht so ist. Nachdem dann mein Immundefekt diagnostiziert wurde und ich mich informieren musste, was überhaupt eine Chance hat, mein Immunsystem "anzuheizen" geriet Colostrum wieder in mein Blickfeld.

Was ist Colostrum?

Colostrum, der Superstoff aus der NaturColostrum ist die erste Milch eines Säugetiers und wird nur in den ersten 72 Stunden nach der Geburt des Neugeborenen von der Mutter bereitgestellt. Auch die Erstmilch von Kühen unterscheidet sich von der normalen Milch, indem sie Inhaltsstoffe vorweist, die in dieser Zusammensetzung und Konzentration in der Natur absolut einmalig sind.

Die Kälbchen erblicken ohne eigene Immunisierung das Licht der Welt. Erst durch die Einnahme von mütterlichem Colostrum wird ihnen ein sicherer und gesunder Start in ein glückliches Kuhleben ermöglicht. Im Colostrum von Kühen sind 4 x so viele Immunfaktoren enthalten wie im menschlichen Colostrum.

Diese Immunglobuline sind die wichtigsten Colostrum Komponenten in Bezug auf die Schutzwirkung. Die Immunfaktoren sorgen bereits in den ersten Lebenswochen des Kälbchens für die Ausbildung der allgemeinen Abwehrkräfte und bilden einen perfekten Schutz vor Infektionen.

Aufgrund der relativ hohen Überschussmengen bei den ersten Melkungen hat sich Kuh Colostrum als eine hervorragende Quelle auch für den menschlichen Gebrauch herausgestellt. Denn neben einer ausgewogenen Bilanzierung an Proteinen, Fetten, Kohlehydraten, Vitaminen und Mineralien enthält Colostrum bioaktive Moleküle, die wichtig für die Immunfunktionen des Körpers sind.

Und eben diese Bestandteile, die man im Kuh Colostrum vorfindet, sind nahezu identisch mit denen im menschlichen Colostrum…

Sie möchten mehr erfahren? Dann folgen Sie einfach diesem Link:
 http://affili.colostrum-vertrieb.de/partnerdoor.php?partnerid=48039&bannerid=31

Donnerstag, 10. Januar 2013

Ein Baum spiegelt das Sein.


Fotolia.com © Claire Glazebrook

Ein Baum spiegelt das Sein.
Er wandelt sich.
Verändert 
stellt er sich selbst wieder her.
Und bleibt immer der gleiche.

Indianische Weisheit

Freitag, 4. Januar 2013

Liebe aus ganzem Herzen !

+++ ein wunderschönes Zitat von Eileen Caddy (Findhorn) +++
Fotolia.com © Iris Schneider

Wann immer du liebst, liebe aus ganzem Herzen, und habe niemals Angst, deine Liebe zu zeigen.

Lass deine Liebe wie ein offenes Buch sein, in dem alle Seelen lesen können. Sie ist die wunderbarste Sache der Welt, lass deshalb diese göttliche Liebe frei in dir fließen.

Liebe ist nicht blind, aber sie sieht nur das Allerbeste im geliebten Menschen, und so bringt sie das Allerbeste hervor. Sei nicht wählerisch, wenn es um die Liebe geht. Halte einfach dein Herz offen und lass die Liebe in gleichem Maße zu allen Seelen fließen. Dies tun heißt, mit Meiner göttlichen Liebe zu lieben. Sie ist wie die Sonne und scheint gleichermaßen auf alle.

Die Liebe sollte nie wie ein Wasserhahn an- und abgedreht werden. Die Liebe schließt nie aus, sie ist nie besitzergreifend. Je bereitwilliger du sie teilst, desto größer wird sie.

Halte sie fest, und du wirst sie verlieren. Lass sie los, und sie kehrt tausendfach zu dir zurück und wird eine Freude und ein Segen sein für alle, die daran teilhaben.

Eileen Caddy, Herzenstüren öffnen
RESCUE REMEDY

Die Weisheit des Tages